Zürihonig vom Globus-Dach

Es summt und brummt auf dem Dach des Zürcher Premium-Warenhauses Globus an der Bahnhofstrasse: 16 Bienenvölker produzieren hier feinsten Zürihonig – und das exklusiv für die ☆☆☆ delicatessa von Globus.

Im Sommer sind pro Volk rund 40 000 fleissige Stadtbienen unterwegs. Die emsigen Bienen erkunden die Pestalozzianlage, das Sihlufer, den Park des Landesmuseums, den Lindenhof und den alten botanischen Garten – und finden ein Riesenangebot an Bäumen, Blumen und Blüten. Mitten in der Stadt.

Im Mai und Juni ernten die beiden Imker Peter Schneider und Urs Gähler die aromatische «Frühjahrsblüte» voller Geschmack von Akazien, Rosskastanien und Lindenblüten. Später im Sommer wird die feine «Sommertracht» geerntet.